15.06.2013| 15 Uhr | Enough is Enough – Antifa in die Offensive

Die letzten Tage waren Ereignisreich in Bergedorf: am 29. Mai stürmte eine Armada der Polizei das Gelände vom „Unser Haus e.V.“, durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten und nahm die Personalien aller Anwesenden, sowie zufällig vorbeikommender auf. Diese Gelegenheit wurde ebenfalls genutzt, um das gesamte Innere des Café Flops abzufilmen. Grund für das Eindringen war vermeintliches dealen und konsumieren von Drogen. Obwohl keine nennenswerten Ergebnisse vorzuweisen sind, verbucht der Einsatzleiter diese Razzia als ‘vollen Erfolg’.

Doch das Treiben der Cops rief auch andere Gestalten auf den Plan. Noch in der selben Nacht attackierten Neonazis das Haus und zerstörten hierbei eine Scheibe, demolierten ein parkendes Auto und hinterließen ihre braune Hetze in der gesamten Umgebung. In der darauf folgenden Nacht kamen sie zurück, um die entfernte Propaganda zu erneuern. Bemerkenswert ist hierbei, dass es sich bis dahin Hauptsächlich um Aufkleber der „Weissen Wölfe Terrorcrew“ handelte. Am Morgen des 02.06. klirrten erneut Scheiben, es wurde im Garten randaliert und diesmal die gesamte Bergedorfer Innenstadt mit Neonaziaufklebern verunstaltet. Ebenfalls versuchten sie halbherzig in unser Haus einzudringen, was ihnen jedoch nicht gelang. Am Ende ihrer Attacke wurden die Nazis von Jugendlichen überrascht und daraufhin hetzten die Nazis diese durch die Bergedorfer Innenstadt, bis diese sich retten konnten.

Die Angriffe stellen den bisherigen Höhepunkt, der in den letzten Monaten zunehmenden Naziaktivitäten, dar. Beschränkten diese sich bisher auf Hakenkreuzschmierereien, Aufkleber, Pöbeleien und Hitlergrüße am Bahnhof, scheint der kommende Wahlkampf sowie die Neugründung einer Bergedorfer Kameradschaft für neues Selbstbewussts eingesorgt zu haben.

Wir werden uns weder durch staatliche Kriminalisierung, noch durch die Angriffe der Nazis einschüchtern lassen. Die letzten Tage zeigen es mal wieder: Antifa muss in die Offensive. Deswegen laden wir euch am 15.06. nach Bergedorf ein, um mit uns gemeinsam auf die Straße zu gehen und zu zeigen, das linke Ideen und Freiräume wichtig und richtig sind. Diese werden wir verteidigen!

Enough is enough!
Antifa in die Offensive! 

This entry was posted in Antifaschistische Aktion, Bergedorf, Demo, Hamburg. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.